Wir sind eine einzügige Grundschule in der Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen im „Kannenbäckerland“ (Westerwald).

Unsere kleine, energetisch sanierte und renovierte Schule ermöglicht es in einer nahezu familiären Atmosphäre, dass unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen Entwicklung gefördert und gefordert werden.

Wir legen Wert auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Schulelternbeirat und unserem engagierten Förderverein.

Auf der Grundlage dieser Kooperationsbereitschaft und Solidarität haben wir stets folgende Ziele im Blick:

  • Schaffen eines Lernklimas, in dem sich alle wohl, sicher und angenommen fühlen.
  • Förderung der Lernfreude auch mit Unterricht ergänzenden Angeboten und Veranstaltungen zur Ermöglichung besonderer Erfahrungen und Leistungen.

Wir wollen erreichen, dass die uns anvertrauten Kinder stark, selbstbewusst, fröhlich und erfolgreich ihre weiteren Wege finden und gehen werden, nachdem wir ihnen Chancen eröffnet und die rechten Weichen gestellt haben.